leistungskreis_iconsangle-left-lightangle-right-lightarrow-down-regulararrow-left-regulararrow-right-regulararrow-to-bottom-lightbrowser-lightbullhorn-lightcalendar-regularcalendarcheck-lightcommentsedit-regularenvelope-lightexternal-link-squarefacebook-f-brandsfax-lightfile-codeflask-lightglasses-lightglobe-americas-lighthddinfo-lightinstagram-brandsleistungskreis_iconslink-lightlinkedin-brandslist-ul-regularmap-marker-alt-lightpaper-plane-regularpencil-altphone-lightleistungskreis_iconsrocket-solidrss-solidshopping-cart-lightstar-lightsync-alttasks-altth-lighttimes-lighttwitter-brandsleistungskreis_iconswrenchxing-brandsxing-square-brands

Printprodukte zum Leben erwecken

#Digital-News
Aktuelles-Übersicht
Lesezeit: ca. .
|
Printprodukte zum Leben erwecken

Professionelle ePaper geben Ihren Inhalten digitale Präsenz.

Der Hunger der Zielgruppen nach digitalen Inhalten steigt weiterhin ungebremst. Die Menschen, die Sie erreichen möchten, haben Vorlieben wie sie Content konsumieren möchten und legen die Messlatte für eine gute Experience immer höher: Sie erwarten hochwertige Qualität, Performance, Online-Verfügbarkeit und responsives Design.


Wir bringen Ihren Content (digital) in Form! Dazu transformieren wir Ihre klassischen PDFs und Print-Produkte in erlebbare Blätterkataloge, sogenannte ePaper, die Ihre Inhalte online zur Verfügung stellen und durch Animationen, Bildergalerien und weitere Elemente interaktiv machen.

Zum Demo ePaper

Für welchen Einsatzzweck können ePaper genutzt werden?

Nutzen Sie digitale Blätterkataloge, um Ihre Kataloge und Magazine online verfügbar zu machen! Dadurch verbessern Sie nicht nur Ihre gestalterischen Möglichkeiten, Sie können den wertvollen Content Ihrer ePaper zudem für die Indexierung durch Suchmaschinen freigeben und so über organische Suchanfragen gefunden werden. Weiterhin kann der Link zum ePaper über soziale Netzwerke geteilt werden, um noch mehr Reichweite aufzubauen.

Aber auch nicht-öffentliche Dokumente wie Vertriebsunterlagen, Bedienungsanleitungen oder Mitarbeitermagazine sind problemlos als ePaper abbildbar. In diesem Fall ist das ePaper nur über den direkten URL-Aufruf zu öffnen, zum Beispiel über einen QR-Code oder verlinkt in einem Newsletter.

Sie können ePaper als papiersparende Alternative zu klassischen Handouts verwenden oder auch für Geschäftsberichte und Konzepte.

Einmal zum Mitnehmen bitte

Das ePaper kann mit dem korrekten Link auf jedem beliebigen Device aufgerufen und in der digitalen Bibliothek gespeichert werden. Da es auf Basis von HTML 5 erstellt wird, passen sich die Inhalte automatisch responsiv an die Größe des verwendeten Bildschirms an und sehen dadurch immer gut aus - auch wenn Ihre Zielgruppe nur schnell mobil etwas nachlesen möchte. Sofern Sie den Download des ePaper erlauben bietet sich das Potenzial, für lange Zeit in der Mediathek des Nutzers gespeichert zu bleiben und damit immer wieder Kontakte zu generieren.

Print oder digital – oder beides?

Die besondere Haptik des Papiers, das leise Rascheln beim Durchblättern der Seiten und der unverwechselbare Duft nach frisch gedrucktem Magazin kann ein ePaper nicht ersetzen.

Aber es sprechen auch viele gute Gründe für ePaper:

  • ePaper bieten kreativen Freiraum und Gestaltungsmöglichkeiten, die nur in der digitalen Welt funktionieren.
  • Gerade bei langen Dokumenten bieten die Volltextsuchfunktion sowie der stufenlose Zoom bedeutende Vorteile gegenüber klassischen Print-Erzeugnissen.
  • Definieren Sie zum Schutz Ihrer Dokumente, ob ein Download des ePaper möglich sein soll – sowohl im Gesamten als auch für einzelne Seiten.
  • Mit einem ePaper halten Sie Ihre Druckkosten gering und gehen schonender mit Umwelt und Ressourcen um.
  • Je nach Streuung der Inhalte erreichen Sie für digitale Blätterkataloge eine deutlich größere Reichweite und somit eine große Anzahl an Lesern.
  • Für die Nutzung Ihrer ePaper können wir ein Tracking einrichten, das nicht nur Lesezeit und -tiefe erfasst, sondern auch die Interaktion von Lesern mit klickbaren Elementen wie Links, Videos, Bildergalerien, etc.

Daher setzt unsere Kreation sowohl auf klassische Print-Erzeugnisse als auch auf moderne ePaper – je nach Ziel und Zielgruppe. In den meisten Fällen wird ein klassisches Print-Magazin crossmedial zusätzlich als Blätterkatalog bereitgestellt, um den Inhalten eine noch größere Reichweite zu geben und der Zielgruppe zu überlassen, welches Medium sie bevorzugt zum Konsumieren der Inhalte nutzt.

Mehr Emotion, besser im Gedächtnis!

Wir machen Ihr ePaper erlebbar. Dazu schöpfen wir alle Gestaltungsoptionen aus, die zu Ihrem individuellen ePaper-Projekt passen:

  • In den Content integrierte Links zu ausführlicheren Beschreibungen, Produkten oder Studien öffnen Ihnen neue Möglichkeiten, die Customer Journey zu lenken.
  • Zusätzliche Bildergalerien lassen sich auf Klick öffnen, sodass sich interessierte Leser ein besseres Bild verschaffen können.
  • Sie haben mit viel Aufwand und Liebe zum Detail 360° Ansichten für Ihre Produkte entwickelt? Im ePaper binden wir diese für eine optimierte Produktpräsentation gerne ein, damit Ihre interessierten Leser das Produkt von allen Seiten betrachten können.
  • Videos in guter Qualität werden von der Zielgruppe als echtes Plus in der Experience wahrgenommen. Im ePaper lassen sich diese einbinden und auf Klick in einem eigenen Popup öffnen. Nutzen Sie diese beispielsweise als Ergänzung zu Aufbauanleitungen zum besseren Verständnis, für Produktvorführungen, Imagevideos oder auch Videos von Mitarbeiter- oder Kundenstimmen.
  • Über iFrames können wir für Sie bei Bedarf HTML Anwendungen einbinden wie beispielsweise Umfragen oder Gewinnspiele.

Sprechen Sie uns an!

Wir transformieren Ihre vorhandenen Print-Produkte und PDFs in digitale Blätterkataloge oder gestalten für Sie maßgeschneiderte ePaper, gebrandet auf Ihr CI und ausgerichtet auf Ihre Zielgruppe.

Zum Kontaktformular

Wie könnte Ihr zukünftiges ePaper aussehen?

Sehen Sie sich unseren Blätterkatalog zur ePaper-Erstellung an!

Zum ePaper

Newsletter abonnieren.

Dürfen wir noch mehr über Sie erfahren?